Kassel: Charme der 50er Jahre und mehr

Wann: Donnerstag, 22. Aug. 2019 – 10 Uhr

Wo: Treffpunkt: Brüder-Grimm-Platz 5, Kassel (vor dem Landesmuseum)

Nach der Zerstörung der Wiederaufbau, das ist eine immer noch gängige Sichtweise. Aber bereits Ende der 1920er Jahre entstanden interessante Stadtplanungen. Und dann die  umfangreichen Baumaßnahmen in den 1950er Jahren? War das ein Wiederaufbau oder ein Neuaufbau? Der Titel „Charme der 50er Jahre und mehr“ drückt eine Position zum entstandenen Stadtbild aus. Eine Erkundung mit reichlich Bildmaterial fordert zu Eigensichten auf: Ausgehend vom Brüder-Grimm-Platz über  Ständeplatz, Wolfsschlucht, Treppenstraße, Theater und AOK-Gebäude hoch zum Frühstückstempel neben der Neuen Galerie.

Die Kosten für die Führung übernimmt die GEW

Anmeldung bitte bis zum Mi., den 14.08.2019  (s.o.)