Planetarium: Unter fremder Sonne. Sind wir allein im Kosmos?

Do 23.1. | 14:15 Uhr | Eingangsbereich Planetarium, Karlsaue

Für uns Menschen drehen sich auf den ersten Blick der Himmel und sämtliche Gestirne um die Erde.  Astronomen jedoch haben in den letzten 400  Jahren bewiesen, dass die Erde sich um die Sonne dreht und die Sonne nur ein kleiner, unbedeutender Stern im Kosmos ist. Die weitere Entdeckung  tausender Planeten, die sich um fremde Sonnen bewegen, brachte den menschlichen Traum, etwas Besonderes zu sein, ins Wanken. Begleiten Sie uns auf eine Reise zu Planeten unter fremden Sonnen und auf die Suche nach der Antwort auf die Frage aller Fragen: Sind wir allein im Kosmos?

Anmelden bitte bis 15. Jan. in der Geschäftsstelle ist unbedingt erforderlich, da TeilnehmerInnen-Zahl begrenzt:
Renate Brückner-Schärer | Tel.: 0561-17066  und AB | Di+Do: 12.30 Uhr bis 16.00 Uhr und Mi: 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr | r.brueckner-s@gew-nordhessen.de